Schlechte Nachrichten…

(95)

Die aktuellen Berichte aus den Niederlanden klingen nicht gut. Es gibt seit mehreren Tagen Ausschreitungen – vordergründig gegen die Corona-Regelungen. Anfangs war eher ein bunter Mix von Bürgern unterwegs. Mittlerweile beobachtet man fast nur noch junge Menschen/Männer in schwarzen ‚Uniformen‘, die ihrem Unmut gewalttätig Luft machen. Bei Ihnen handelt es sich überwiegend um Hooligans, Neonazis und Corona-Leugner. Es wird flächendeckend randaliert und geplündert, sogar Testzentren werden in Brand gesteckt, Krankenhäuser und Polizei angegriffen. Ich bin erschrocken über diese Gewalt! Ein winzig kleiner Teil der Niederländischen Gesellschaft mischt das eigene Land auf. Ich hoffe, dass die Verantwortlichen schnell zur Rechenschaft gezogen und hart bestraft werden. Neben der zweiten Corona-Infektionswelle können wir nicht noch eine Welle der Gewalt gebrauchen, die auch Chaoten bei uns animiert, Randale zu machen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.