Die grüne Kandidatin – der grüne Kandidat

(110) Wer kann bei den Grünen besser Kanzlerin bzw. Kanzler? Diese Frage wird immer wieder gestellt. Für mich ist das Ganze sonnenklar. Sowohl Annalena Baerbock als auch Robert Habeck sind nahbar, emphatisch, durchsetzungsstark, entscheidungsfreudig, machtbewusst. Sie machen einen sehr guten Job als Co-Vorsitzende der Grünen. In anderen Parteien läuft das mit dem Führungspersonal ja eher …

Harte Sperrung!

(108) In diesen Zeiten wird in gewissen Abständen nächtelang verhandelt und nach Kompromissen gesucht. Das Bundes-Kabinett legt mit den MinisterpräsidentInnen der Länder gemeinsam Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie fest. Und das geht scheinbar nur nachts, weil die Leute tagsüber ja normale Politik machen müssen. Bei den beschlossenen Pandemieregeln kommt es hier manchmal zu handwerklichen Fehlern. Es gibt als …

Die Königlichen (2)

(107) Die Royals hier, die Royals da. In Pandemiezeiten, scheinen sie ein willkommenes Thema zu sein, um das Volk (also uns) ein wenig abzulenken und auf andere Gedanken zu bringen. Ich vermute allerdings, dass hinter diesem Interview mit der nett plaudernden Talkshows-Queen aus den USA, noch etwas ganz anderes stecken könnte, als wir vermuten. So …

Vermüllung

(106) In einzelnen Zeitungen wird der Ruf nach den Verwaltungen wird immer lauter. Warum? Nun, ganz einfach. Deren Bedienstete sollen nämlich den ganzen Unrat, der auf öffentlichen Plätzen oder in der Natur hinterlassen wird, einsammeln und entsorgen. Mmmh, das Ding ist nur, dass sich dann immer mehr Leute ihrer Abfälle durch schlichtes Wegwerfen entledigen. Denn …

Die Königlichen…

(105) Brief an meine Tageszeitung: Vielen Dank für die ausführliche Berichterstattung über Meghan und Harry. Ich war der festen Meinung, dass Du dieses Thema lieber der Boulevardpresse überlasst und es aussparst. Deshalb spielte ich fest mit dem Gedanken, das Neue Blatt, die Freizeit Revue oder sogar die BUNTE zu abonnieren, um bei dieser beginnenden Schlammschlacht …

Der ewige Donald

(104) Mr. Donald Trump – what a man! Er kann es einfach nicht lassen. Gerichte lehnten die Klagen gegen die Wahl Bidens reihenweise ab. Doch den golfenden Narzissten scheint das kaum zu interessieren: Er phantasiert noch immer von einer gestohlenen Wahl und wettert mit unmöglicher Rhetorik gegen seinen Nachfolger. Ein Unding. Denn seit je her …

Isegrim

(103) Der Wolf ist wieder da. Schon längere Zeit treibt er sich auch in meinem Bundesland (Niedersachsen) herum. Nach seiner Ausrottung im 19. Jahrhundert, fand er bis Ende des 20. Jahrhunderts langsam wieder in unsere Breiten zurück. Nun erobert er sich die alten Jagdgründe langsam zurück. Es gibt mehr und mehr Rudel. Aus meiner Sicht …

Wir müssen langsam loslegen…

(101) Dr. Anton Hofreiter und seine Grünen haben recht damit, dass sie Klima, Flora und Fauna, unser Trinkwasser (…) retten wollen. Dazu muß u.a. der wahnsinnige Flächenverbrauch aufgehalten werden. Denn neue Wohngebiete, der Neu- oder Ausbau verhandener Verkehrswege oder die Errichtung riesiger Logistikzentren auf grünen Wiesen vernichten Wälder, Wiesen und Ackerflächen. Der geforderte ‚Stopp‘ von …

Fest im Griff!

(100) Nun hat uns der Winter schon seit zwei Wochen fest im Griff. Der kürzliche Schneefall taucht das ganze Land weiterhin in strahlendes Weiß. Es herrscht Dauerfrost. Sogar Kälterekorde purzeln. Der Norden macht dem Süden Konkurrenz. Denn dort ist es deutlich wärmer als bei uns, und es gibt weniger Schnee. Hier freut sich Alt und …

Begleitgrün…

(99) Es ist jedes Jahr dasselbe. Im ganzen Land wird die Säge angesetzt! Beschäftigte von Straßenmeistereien oder Kommunen erhalten den Auftrag, sämtliches Begleitgrün an den größeren Verkehrswegen knapp über dem Boden abzusäbeln, zu schreddern und abzufahren. Viele BürgerInnen regen sich darüber auf. Über wenige Jahre hatte der Bewuchs Zeit, zu wachsen und sich gut zu …