Ja, ja, die Rente…

(119) Es gibt keinen anderen Ausweg: Das Renteneintrittsalter muss sich nach hinten verschieben! Auf mindestens 68 oder gar 70 Jahre. Wer also gesund ist, soll länger arbeiten, länger ins Solidarsystem einzahlen! Unsere Lebenserwartung steigt aufgrund guter, medizinischer Versorgung und einem besseren Bewusstsein für Ernährung und Fitness (…) immer weiter an. Die Rentenkasse muss nun – …

Es ist unsäglich!!!

(117) Lukaschenko, einer der dienstältesten Autokraten im Osten, lässt zivile Flugzeuge über dem Luftraum von Belarus abfangen. Er zerrt Kritiker aus der Maschine, verhaftet als Terroristen und verurteilt sie im Schnellverfahren. Er foltert sie, setzt sie unter Drogen. Er platziert sie vor einer Kamera, nötigt sie zu Interviews. Sadistische Folterknechte brachen vorher den Willen der …

Sputnik

(116) Warum Sputink? Für mich nicht nachvollziehbar. Astrazeneca wurde hierzulande zeitweise als Impfstoff verschmäht, weil bei dem zugelassenen und bereits millionenfach verabreichten Vakzin in ganz wenigen Fällen schlimme Nebenwirkungen auftraten. Wahrscheinlich war diese Entscheidung auch richtig! Nun soll ein anderer, allerdings noch nicht zugelassener Impfstoff, weiteres Tempo in die Impfkampagne bringen: SPUTNIK aus Russland. Denn …

Die schönste Nebensache…

(115) Was fällt mir zum DFB ein? Größter Sportverband der Welt – Korruption – (Alt-) Männerriege – Macht – Seilschaft – Intransparenz. Eigentlich hat die schönste Nebensache der Welt etwas Besseres verdient, als mit diesen Begriffen verbunden zu werden, oder? In der Vergangenheit wurde viel gemauschelt und das Meiste davon wissen wir noch gar nicht. …

Tag der Arbeit…

(114) Im Pandemiejahr hat der Tag der Arbeit plötzlich eine ganz andere Bedeutung, als in der Vergangenheit. Viele Arbeitende wurden durch die Corona-Krise ausgebremst, dürfen ihrer Profession nicht nachgehen. Bei einigen gilt dieses Arbeitsverbot nun schon ein Jahr! In dieser Zeit nahm ich wahr, dass einige Gewerkschaften – ihre Mitglieder sind von diesem Berufsverbot eher …

Senf!!

(113) Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht. Mir wird in Zusammenhang mit der Pandemie einfach zuviel geredet bzw. diskutiert. Es kommt in dieser Ausnahmesituation natürlich zu handwerklichen Fehlern bei den Entscheidenden. Schließlich gab es in der Menschheitsgeschichte noch nie vergleichbare Herausforderungen. Bundes- oder Landesregierungen legen nach ausgiebigen Diskussionen und Rücksprachen mit Fachleuten Maßnahmen fest. Sicher ist, dass …

Das Spiel mit dem Ball…

(112) Große, alte, reiche Vereine aus Manchster oder Turin planten – parallel zur UEFA-Champions-League – einen eigenen Wettbewerb auszuloben. Sie wollten die European-Super-League gründen. Dafür sollten weitere, ebenfalls große, wohlhabende und renommierte Clubs gewonnen werden. Also nur Top-Adressen, die regelmäßig in den Schlagzeilen stehen! Bei Deutschen Vereinen hätte man dabei natürlich an den FC Bayern …

Der Söder…

(111) Endlich wirft er seinen Hut in den Ring, der Söder. Die Rufe wurden lauter, und die ständigen Nachfragen nervten ihn wahrscheinlich. Nun hat die CDU/CSU zwei mögliche Kanzlerkandidaten. Den Laschet und den Söder. Armin Laschet ließ ja schon frühzeitig keinen Zweifel daran, dass er für die nächste Bundestagswahl als Kanzlerkandidat zur Verfügung stünde. Nun …

Die grüne Kandidatin – der grüne Kandidat

(110) Wer kann bei den Grünen besser Kanzlerin bzw. Kanzler? Diese Frage wird immer wieder gestellt. Für mich ist das Ganze sonnenklar. Sowohl Annalena Baerbock als auch Robert Habeck sind nahbar, emphatisch, durchsetzungsstark, entscheidungsfreudig, machtbewusst. Sie machen einen sehr guten Job als Co-Vorsitzende der Grünen. In anderen Parteien läuft das mit dem Führungspersonal ja eher …