Die Königlichen…

(105)

Brief an meine Tageszeitung:

Vielen Dank für die ausführliche Berichterstattung über Meghan und Harry. Ich war der festen Meinung, dass Du dieses Thema lieber der Boulevardpresse überlasst und es aussparst. Deshalb spielte ich fest mit dem Gedanken, das Neue Blatt, die Freizeit Revue oder sogar die BUNTE zu abonnieren, um bei dieser beginnenden Schlammschlacht von Anfang an dabei zu sein. Denn ich will wirklich jedes (!) Detail davon mitbekommen. Ich irrte mich allerdings und kann mir diese Investition nun sparen. Denn Du hast das überaus bemerkenswerte, von Oprah Winfrey geführte Interview sofort analysiert und darüber berichtet. Chapeau! Ich freue mich daher sehr, bei Dir von weiteren Neuigkeiten aus dem Königshaus zu lesen. Denn wen interessieren schon Corona, der Lokalsport oder die 46. Hauptversammlung des Karnickelzuchtvereins von nebenan? Die wirklich wichtigen Dinge spielen sich doch bei den Royals ab, und das muss die Welt wissen. Und zwar aus meiner Tageszeitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.